StartseiteFAQLoginAnmelden
Partnerseiten

Teilen | 
 

 digitale Spiegelreflex-Camera

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: digitale Spiegelreflex-Camera   Do Jan 10, 2008 6:06 pm

Wer von Euch hat eine digitale Spiegelreflex und welche?

Ich möchte mir eine zulegen. Mein Papa hatte vor Jahren mal eine analoge SRK, also kann ich mich eigentlich nur als Anfänger in dem Fach bezeichnen.

Ich brauche keine Profi-Cam, aber gute Foddos soll sie halt machen, ne.

Jetzt suche ich Erfahrungsberichte, her damit rendeer
Nach oben Nach unten
Päät
Strohhutbastler
Strohhutbastler
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Do Jan 10, 2008 7:09 pm

Ich kenn mich damit zu wenig aus, aber ich würde auch gerne eine haben wollen, deshalb schliesse ich mich der Frage grad mal an Wink

Ich hatte eine Nikon ins Auge gefasst [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], aber wie gesagt, kenne ich mich damit auch viel zu wenig aus.
Ich sehe grad, dass der Link nicht direkt geht. Das ist die Nikon für CHF 879.-

Achja, eine recht gute Fotografin hat mir mal eine Pentax empfohlen, aber ich weiss nicht mehr welche, soll aber in der selben Preisklasse liegen wie die obige Nikon.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Do Jan 10, 2008 10:06 pm

also wir haben 2 stück. die "alte" ist eine canon eos 300D.
wir waren immer sehr zufrieden damit, doch da oli seine kamera auch zum geldverdienen nutzt, wurden seine ansprüche höher...

im dezember dann haben wir ein angebot entdeckt. eine canon 40D mit objektiv für 1300 euro (normalpreis für dieses set sind 1700 euro). wir haben zugeschlagen und was soll ich sagen... ich hätte NIE gedacht, daß man so viel unterschied bemerkt...

ein foto mit der alten kamera;


und eines mit der neuen:
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Do Jan 10, 2008 10:32 pm

Oh das ist eine gute Frage...ich möchte auch eine Kaufen......
Nach oben Nach unten
Happy
Beste Co-Admin von Welt
Beste Co-Admin von Welt
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Do Jan 10, 2008 10:45 pm

Hui da werd ich doch glatt mal unseren Starfotographen inGame anschreiben *gg*
Theswiss wird da sicher eeiiiiiiniges zu sagen können afro

_________________
LG Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
ein neuer Stern erstrahlte!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.mei-happy-tai.blogspot.com
Hoppe
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Do Jan 10, 2008 10:55 pm

ja bestimmt. und vom preisleistungsverhältnis mäx auch
Nach oben Nach unten
http://www.lollekinder.de
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Do Jan 10, 2008 11:15 pm

Ich hab heute diese Seite gefunden

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Fotos sind so Hammergeil Sims Shocked
Nach oben Nach unten
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Do Jan 10, 2008 11:42 pm

Immer auf die kleinen *grummel*

Also: inzwischen gibt es ca ein Dutzend Hersteller, die digitale SRKs anbieten, mit einer Preisskala von günstig bis Kleinwagen :-) Die Auswahl wird daher recht schwierig und hängt von verschiedenen Kriterien ab. Persönlich knipse ich mit Canon EOS Kameras, weil die so schön untereinander kompatibel sind was Objektive und Zubehör angeht. Meine erste war eine EOS 1000, dann kam eine EOS 300 dazu und ich bin dabei geblieben. Die 300D (6MP) war dann die erste 'günstige' SRK, die schnell genug war und genügend Megapixel hatte. Seit zwei Jahren bin ich mit der EOS 5D (12MP) mehr als happy.

Zurück zum Thema: Wenn schon (wie bei mir) eine Kamera mit Zubehör/Objektiven vorhanden ist, dann bietet sich natürlich die gleiche Reihe an. Wenn nicht, dann macht euch mal Gedanken zu den folgenden Punkten:

Preis:
wieviel darf das Ding kosten?
was kosten zusätzliche Objektive? Akkus? etc

Megapixel:
Ist nicht mehr wirklich ein Thema, alles was über 6-8 MP ist, reicht für den Normalverbraucher allemal.

Gewicht/Grösse:
eine SRK kommt schnell auf 1000g und mehr, wenn man ein bisschen was dranschraubt (grosses Objektiv, Blitz). Das spürt man mit der Zeit. Auch die Kameratasche wird dann schwer ..

Grabschen:
Ganz wichtig! Nehmt das Ding in die Finger. Canon EOS Kameras sind ziemlich aufgeräumt, vieles wird über die Menuführung eingestellt. Nikon Kameras haben mehr Knöpfe, dafür hat man dies und das schneller eingestellt wenn man sich auskennt.

Liveview:
Konstruktiv bedingt konnte man bis kürzlich auf dem Monitor KEIN Vorschaubild wie bei der kleinen Knipse sehen. Also nix mit Kamera über den Kopf halten und hochschauen. Der Spiegel leitet das Bild direkt in den Sucher, erst beim Auslösen wird er hochgeklappt und das Bild kommt auf den Sensor.
Neue Modelle (EOS 40D, Nikon 300D, ...) haben aber dieses Feature auch. Sehr praktische Sache.

Motivprogramme:
haben auch viele Kameras eingebaut, manche Leute lieben sie, andere benutzen sie nie und stellen lieber alles selber ein.

Monitor:
Inzwischen ist ein 3zoll Bildschirm fast Standard, das ist sehr angenehm.

Bildstabilisator:
Haben manche Kameras intern, dann muss man das nur einmal bezahlen. Meine Kameras haben das nicht, also müsste ich das in den Objektiven eingebaut haben und das kostet. Es geht auch ohne, wäre aber manchmal praktisch.

Ausser Konkurrenz noch der Verlängerungsfaktor:
Die meisten SRK haben einen 'eingebauten' Verlängerungsfaktor. Das ist technisch bedingt, weil der Sensor kleiner ist als ein normales Analog-Negativ. Dieser Faktor wird bei der Weitwinkelfotografie wichtig, da stört er gewaltig. Dafür hilft er bei Teleaufnahmen. Wird wichtig, wenn man alte Objektive von der analogen SRK übernimmt und dann plötzlich ganz andere Bilder macht.

So, das sind so die Hauptpunkte. Ausstattungsmässig bieten die aktuellen Modelle in etwa das gleiche, ob es jetzt 10.1 oder 10.2 Megapixel sind spielt keine Rolle. Auch bei der Qualität gibt es keine massiven Unterschiede, da spielen eigene Vorlieben mehr eine Rolle.

Ich bin jetzt aber mal noch ein bisschen fies und werfe die sogenannten Bridgekameras in die Runde. Eine Bridgekamera sieht äusserlich wie eine SRK aus, ist aber eine kompakte Einheit und man kann das Objektiv nicht wechseln. Eine gute Bridgekamera hat aber die gleichen Einstellmöglichkeiten wie eine SRK, auch bei den Megapixeln müssen sie sich nicht verstecken. Dazu kommen dann noch manchmal extreme Objektive (z.B. Lumix DMC-FZ18) mit einem 18fach Zoom mit einem (umgerechnet) Zoombereich von 28-504 mm. Manche der Bridgekameras haben z.B. auch ausklappbare, schwenkbare Monitore, das macht Selbstporträts oder Über-Kopf-Aufnahmen einfacher.
Dazu kommt, dass man sich nicht mit Staub und Schmutz in der Kamera herumplagen muss ..

Also, meine Empfehlung: Macht euch eine Liste, was für EUCH wichtig ist. Was fotografiert ihr vor allem? Drei Monate Trampen in Neufundland? Einmal im Jahr an Tante Ernas Geburtstag? Makroaufnahmen? Sportanlässe?
Was kosten Objektive, welche Objektive braucht ihr? Es gibt auch Angebote, die ein weiteres Objektiv dabeihaben im Set.
Wieviel Geld wollt ihr insgesamt ausgeben? Hier können auf einmal noch Kosten auftauchen, man braucht dann noch so ein Objektiv oder einen externen Blitz ..

Diese Punkte sollte man zuerst besprechen und fixieren. Dann sucht euch die Kameras, die diese Kriterien erfüllen und nehmt sie mal in die Hand. Passt sie in die Hand, fühlt es sich gut an? Bedienung ok?

Tja, und dann findet ihr hoffentlich EURE Kamera ..

Viel Spass beim Fotografieren!

Noch Fragen? Stellt sie hier oder per Email: theswiss ät gmail pünktli com

p.s. Gerüchten zufolge wird Canon in ca. 2 Wochen eine Pressemitteilung herausgeben. Es könnte sein, dass dann die EOS 5D Mark II (sabberlechzgier) oder auch die Nachfolgerin der EOS 400D vorgestellt wird :-)
Nach oben Nach unten
Happy
Beste Co-Admin von Welt
Beste Co-Admin von Welt
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Do Jan 10, 2008 11:56 pm

Shocked Na das nenn ich mal ausführlich Shocked

_________________
LG Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
ein neuer Stern erstrahlte!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.mei-happy-tai.blogspot.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 1:11 am

Booooahhhhhhh................
Nach oben Nach unten
Päät
Strohhutbastler
Strohhutbastler
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 1:53 am

Wow, das ist echt eine super ausführliche Erklärung! Tausend Dank!!

Ich hab mir ja immer gedacht, dass ich eine will, die unter 1000 Franken kostet. Ich fotografiere nicht viel, aber wenn ich ne Kamera in der Hand habe, können es alle Motive sein: Naturaufnahmen (nah und fern), Tiere (mein Hund z.B. Laughing ), ab und zu Sportmotive (Pferderennen, Segeln und Eishockey), Motive, die man gut in Schwarz-Weiss-Bilder umwandeln kann und dann natürlich Urlaubsbilder (ob am Strand oder beim Skifahren).

Die nächsten beiden Bilder sind mit der Pentax K100 Spiegelreflex (oder wie die heisst) aufgenommen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und das hier mit meiner kleinen Olympus mju (eine der ersten auf dem Markt):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

den Unterschied sieht man noch besser, wenn die Bilder grösser sind, aber dann sprengt es diese Seite Laughing die Fotos sind übrigens alle von der selben Entfernung fotografiert worden.


@Sims
diese Bilder sind echt wunderschön! Ich möcht auch gerne mal so tolle Fotos machen können.....
Nach oben Nach unten
Änschel
Das Ärzänschel
Das Ärzänschel
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 1:58 pm

das war echt mal ausführlich *daumenhoch*

nikon finde ich persönlich schlecht. ich habe ne 'ganz normale' diggi von nikon. sie ist so ganz gut, aber nahaufnahmen sind für die tonne.

mein traum ist eine canon eos 400d.
Nach oben Nach unten
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 3:25 pm

Aktuelles Angebot bei Media Markt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Päät
Strohhutbastler
Strohhutbastler
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 3:29 pm

Ich krieg die Seite nicht auf und dann stürzt alles ab cyclops

Welche Kamera ist das denn? dann kann ich mal danach googeln....
Nach oben Nach unten
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 3:49 pm

Das sind mehrere, eigentlich die Testsieger aus dem Test der PC-Welt.

Setpreise, also Cam mit 2 Objektiven.


Kann man denn nun bei den dig. SR genau wie auf meiner normalen kleinen Digicam auf dem Display vorher sehen, was ich fotografiere? Ich verstehe Theswiss da nicht so richtig.
Nach oben Nach unten
Päät
Strohhutbastler
Strohhutbastler
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 3:56 pm

Drea schrieb:

Kann man denn nun bei den dig. SR genau wie auf meiner normalen kleinen Digicam auf dem Display vorher sehen, was ich fotografiere? Ich verstehe Theswiss da nicht so richtig.

wenn ich das richtig verstanden habe, geht das bei gewissen neueren Modellen jetzt schon, aber bei den älteren oder billigeren (oder was weiss ich...) nicht. Ich denke, da muss man dann mal im Laden danach fragen, welche Cam das kann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 5:56 pm

Drea schrieb:

Kann man denn nun bei den dig. SR genau wie auf meiner normalen kleinen Digicam auf dem Display vorher sehen, was ich fotografiere? Ich verstehe Theswiss da nicht so richtig.

ja klar kann man das. hast genauso ein display Very Happy
guck doch mal zu media markt und wie theswiss schrieb - grabschen Laughing
ich zb. kann den griff von der canon eos 400D nicht ab, fasst sich ekelhaft an. aber den preis mit 2 objektiven finde ich jetzt eigentlich in ordnung.
Nach oben Nach unten
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 6:02 pm

theswiss schrieb:


Liveview:
Konstruktiv bedingt konnte man bis kürzlich auf dem Monitor KEIN Vorschaubild wie bei der kleinen Knipse sehen. Also nix mit Kamera über den Kopf halten und hochschauen. Der Spiegel leitet das Bild direkt in den Sucher, erst beim Auslösen wird er hochgeklappt und das Bild kommt auf den Sensor.
Neue Modelle (EOS 40D, Nikon 300D, ...) haben aber dieses Feature auch. Sehr praktische Sache.

Aber was meint theswiss denn dann damit? confused
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 6:16 pm

wer lesen kann ist klar im vorteil... sorry mein fehler!

also VORAB kannst du am display nicht sehen was du gerade fotografierst (dafür hast du ja das "guckloch" Laughing ).
wenn das foto geschossen ist, dann hast dus allerdings sofort auf dem display.
ausnahme - die ganz neuen modelle.
Nach oben Nach unten
Päät
Strohhutbastler
Strohhutbastler
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 7:22 pm

sach ich doch geek oder so ähnlich...... Laughing
Nach oben Nach unten
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 8:27 pm

Also, lass mich das mal erklären.

Bei der SRK kommt das Licht vom Objekt durch die Linse vorne, wird dann durch einen Spiegel umegelenkt nach oben und kommt dann oben beim Sucher heraus. Der Sensor, der das Bild aufnimmt, steht im Dunkeln. Und weil der nix sieht kann der auch kein Bild an den Monitor schicken.
In dem Moment wo man abdrückt, klappt der Spiegel hoch, das Licht kommt auf den Sensor und er nimmt das Bild auf. Dann wird es gespeichert und am Monitor angezeigt. (Darum sind SRKs auch relativ laut, es klackt immer was drin bei der Aufnahme).
Bei kompakten Digis kommt das Bild direkt auf den Sensor und wird dann auf den Monitor geschickt. Dadurch hat man immer das aktuelle Bild auf dem Monitor.
SRKs können also per Definition kein aktuelles Bild anzeigen.

Soweit so gut. Neue SRKs haben aber eine Funktion genannt LIVEVIEW. Man kann einen Knopf drücken und der Spiegel klappt hoch. Dann wird das aktuelle Bild auf dem Monitor angezeigt - aber nicht mehr im Sucher! Es geht also in jeweils nur das eine oder das andere.
Nach oben Nach unten
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 11, 2008 8:38 pm

Jeeetzt hab ich es verstanden *grins*

Danke Sims und danke theswiss sunny
Nach oben Nach unten
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 12, 2008 12:57 pm

Es gibt auch noch andere Hersteller ausser Canon und Nikon - auch Olympus macht hervorragende Kameras mit sehr guten Objektiven.

Bei Fotokoch.de sind gerade Olympus Kameras und Sets im Angebot
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Sicher eine Ueberlegung wert!
Nach oben Nach unten
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 12, 2008 1:05 pm

Ha, gut, zu Foto Koch wollte ich evtl. nächste Woche mal hin, zum "grabschen" Very Happy

Aber wenn evtl. sowieso in kürzester Zeit eine Nachfolge der Canon EOS 400D rauskommt, werde ich vielleicht noch so lange warten, denn mit der liebäugel ich eigentlich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 12, 2008 8:06 pm

boah fotokoch da wäre ich echt vorsichtig!

da haben wir unsere neue canon 40D bestellt. erstens hat es ewig lange gedauert - nichts ist passiert. dann haben wir angerufen was los ist - die bestellung ist unbearbeitet weil wir mit kreditkarte bestellen wollten und sie dafür noch eine ausweiskopie und eine kopie der kreditkarte sehen wollen (wieso meldet sich dann keiner und gibt das bekannt???).
eine woche später, das paket kam an. die kamera "kaputt". wie sich später rausstellte, war das wohl eine kamera, die ein anderer schon zurückgegeben hatte, denn es war weitaus weniger inhalt in der schachtel als bei der ersatzlieferung.

ok, wir haben angerufen und es hieß daß wir die kamera ausgetauscht bekommen. also die kamera zurückgeschickt. wieder hat sich niemand gemeldet. anrufe wurden nicht angenommen (das telefon konnte man stundenlang läuten lassen), auf faxe und emails wurde nicht reagiert.
irgendwann hatten wir es doch geschafft jemanden am telefon zu erreichen, der meinte die kamera wäre in reparatur Shocked wirklich schon stinkesauer haben wir dann erklärt daß wir nix reparieren wollen sondern einen neuaustausch. nö, das würde nicht gehen, er verbindet in die werkstatt. nach 20 minuten läuten lassen haben wir dann aufgelegt, immerhin sind das unsere telefonkosten und von österreich nach deutschland auch nicht so billig.
2 tage später hatten wir dann endlich einen am telefon, der uns zugesichert hat, daß es doch ausgetauscht wird.
wochen später dann endlich die ersatzlieferung...

so viel ärger hatte ich wirklich selten, würde da nie wieder was kaufen, vor allem weil die sich um den kunden quasi garnix scheißen sobald die mal das geld haben... service = 0!
Nach oben Nach unten
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 12, 2008 9:02 pm

ok, gut zu wissen, danke Sims.

In Düsseldorf gibts ein großes Foto-Koch-Geschäft, da würde ich hingehen und wenn bei denen kaufen, eh nur persönlich im Geschäft.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 12, 2008 10:58 pm

genau dort in düsseldorf haben wir bestellt Very Happy
ich wäre liebend gerne dort persönlich vor der matte gestanden und hätte denen mal persönlich die meinung gesagt. aber mal eben 900km zu fahren war nicht drin.
für mich war jedenfalls klar, daß ich nichts mehr im internet bestelle wenn sichs nicht vermeiden lässt.
Nach oben Nach unten
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   So Jan 13, 2008 3:44 pm

Solche Erlebnisse sind immer mühsam. Ich habe bis jetzt einige Sachen bei FotoKoch bestellt, keine Kamerazwar, aber Objektive und Speicherchips. Bis jetzt hat alles immer problemlos geklappt, Bezahlung mit der Kreditkarte und es wurde auch prompt geliefert.
Vielfach sind aber Elektroniksachen in der Schweiz günstiger als in Deutschland :-)
Nach oben Nach unten
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Fr Jan 18, 2008 9:05 pm

Mit einem Standard-Objektiv einer SRK kann man nicht zoomen, sehe ich das richtig?
Nach oben Nach unten
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 19, 2008 1:27 am

Drea schrieb:
Mit einem Standard-Objektiv einer SRK kann man nicht zoomen, sehe ich das richtig?

Das ist so nicht richtig. Normalerweise sind die Objektive, die bei der Kamera dabei sind, Zoomobjektive. Gut erkennbar an der VON-BIS Brennweitenbezeichnung, z.B. 18-55 mm.
Festbrennweiten kauft man normalerweise nur für spezielle Anwendungen, z.B. Porträtaufnahmen.

Allerdings ist 18-55mm kein grosser Bereich, reicht aber für den normalen Tagesbedarf. Wer wie Happy dauernd im Zoo sitzt sollte sich aber nach einem Tele umschauen, z.B. 55-200mm. Oder gleich bei Tamron/Sigma ein 18-250mm kaufen :-)
Nach oben Nach unten
Happy
Beste Co-Admin von Welt
Beste Co-Admin von Welt
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 19, 2008 1:33 am

theswiss schrieb:
Wer wie Happy dauernd im Zoo sitzt sollte sich aber nach einem Tele umschauen, z.B. 55-200mm. Oder gleich bei Tamron/Sigma ein 18-250mm kaufen :-)


lol! Sag das mal meinem Mann lol!

_________________
LG Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
ein neuer Stern erstrahlte!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von am Sa Jan 19, 2008 12:16 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.mei-happy-tai.blogspot.com
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 19, 2008 10:46 am

Schön nur, dass dieses Zitat nicht von mir ist *lol*

Danke für die Antwort. Wir haben gestern abend noch Milliooooooonen Seiten angesehen und Testberichte gelesen.

Wir sind mitlerweile darauf gekommen, dass für unsere Zwecke/Bedarfe vermutlich die

Panasonic Lumix DMC-FZ 18 S

die optimale Lösung ist.

Da wir Wert auf gescheiten Zoom legen, vernünftige Akkuleistung, gute Makroaufnahmen aber nicht mit zig Objektiven hantieren möchten. Denn eine Kamera muß für uns spontan schußbereit sein. Aber diese mini Digi-Cams, die das leisten (bis auf gescheite Makro, da haben wir noch nix nach Wunsch gefunden) liegen einfach schlecht in der Hand, weil sie immer kleiner werden.
Nach oben Nach unten
Happy
Beste Co-Admin von Welt
Beste Co-Admin von Welt
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 19, 2008 12:17 pm

*ups* das üben wir dann nochmal Embarassed habs editiert *kicher*

Ich hasse übrigens auch das die Cams immer kleiner werden! Ich habs auch lieber wenn ich bei Kamera und auch Handy, merke das ich was in der Hand habe!

_________________
LG Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
ein neuer Stern erstrahlte!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.mei-happy-tai.blogspot.com
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 19, 2008 4:17 pm

Drea schrieb:

Panasonic Lumix DMC-FZ 18 S

Ha! Wer hat's erfunden gesagt!?

bounce bounce bounce
Nach oben Nach unten
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 19, 2008 4:28 pm

Also darf ich aus Deinen Worten schließen, dass das keine schlechte Wahl ist? Cool
Nach oben Nach unten
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 19, 2008 4:37 pm

Soweit man Testberichten glauben darf, ja. Das Wichtigste ist aber, dass ihr die Kamera gefunden habt, die für euch passt. (Und das sich diese Kamera in die Diskussion geschmissen habe :-)
Nach oben Nach unten
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 19, 2008 7:42 pm

Nachdem wir uns einig waren, dass wir nix mit Objektivgewechselei zu tun haben wollen blieb eigentlich nur die Bridge-Lösung.

Und da hat sich Schatzie gestern abend dann mal durch alle verfügbaren Bewertungen und Berichte gewühlt. Und da hat uns diese Cam dann am meisten überzeugt.

Wir waren heute bei Expert, die hatten die sogar da. Aber Grabschen schlichtweg unmöglich. Das Ding hängt an so nem Kabel, ca. 20 cm lang und hat noch son Sicherungsschuh unten drunter. Und anschalten ging auch nicht, da kein Akku drinne.

Lt. Verkäufer konnte man auch nicht zum zeigen mal einen rein machen, denn die wären ja nicht geladen. Tja, also die machen auf jeden Fall kein Geschäft und schon gar nicht zum Preis von 479,-- Euro...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Jan 19, 2008 8:56 pm

boah wenn ich sowas höre krieg ich die kriese!

letzten dezember brauchte ich ein neues handy. ich ging in einen handyshop (!) und wollte mir dieses eine handy von LG zeigen lassen welches hauptsächlich über touchscreen bedienbar ist.
ne, ich konnte mir nur den dummy anschauen. einschalten darf ers nicht. d.h. ich hab null ahnung wie es ist das handy zu bedienen, wie das menü ist, etc.pp.
danke, das konnten sie sich dann behalten. wer will schon ne katze im sack kaufen?
Nach oben Nach unten
Mäx
Herr der Fliegen



BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   So Jan 20, 2008 8:53 pm

ich will mal meine kollegen von expert und anderen in schutz nehmen....
es kann leider nicht in jeder kamera ein geladener akku enthalten sein, weil dieser eh nur 6 monate garantie hat und der wert der kamera um ein vielfaches sinken würde.
der händler müsste einen herben verlust hinnehmen...und das will ein kaufmann natürlich nicht.
so verhält es sich auch mit dem handy....zudem sind die akkus schneller geklaut als man gucken kann....
und was testberichte angeht bitte nicht immer alles glauben....erstens werden für testberichte nur von der industrie vorbereitete geräte in die redaktionen eingesandt und natürlch kostenlos.....und je nach tester ,werden dann natürlich auch anzeigen geschaltet....und danach richtet sich dann der test....also bitte nicht immer glauben was geschrieben wird....
in den diversen foren sind leider gottes auch sehr viele gesteuerte dinge in umlauf....
die panasonic kamera gehört derzeit mit zu den besseren die verkauft werden....
und was handy mit touchscreen angeht....vorsicht....sehr viele geräte haben irgendwann ein softwareproblem....und bei großen display wird auch die akkulaufzeit kürzer...
Nach oben Nach unten
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   So Jan 20, 2008 10:07 pm

Wenn ich also Testberichten nicht glauben darf und das Teil beim Händler nicht "testen" kann, was soll mich dann bitte zum Kauf überzugen? *amkopfkratz*

Man kann dem Ding ja auch bloß bis vors Objektiv gucken.

Reine Mund-zu-Mund-Propaganda reicht da ja wohl nicht aus.
Nach oben Nach unten
Mäx
Herr der Fliegen



BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Mo Jan 21, 2008 11:56 am

erst einmal sollte wenn man ein kleineres photo fachgeschäft aufsuchen....
die verkäufer in solchen läden sind selbst amateur fotografen oder sogar mehr....
bei testberichten muss mann mehrere lesen um einen quervergleich zu bekommen....

und wenn man in seiner nähe kein fachgeschäft hat sondern nur ein blauer großer markt oder einen roten....oder auch andere....so muß man die verkäufer vorher auf ihr wissen hin testen...man nehme entweder schon selbst vorhandenes wissen und fragt den verkäufer dahin aus um zu schauen was er zum besten gibt....oder man fragt ganz einfach jemanden direkt ob er sich wirklich sehr gut auskenne....

ich weiß, es ist nicht einfach ,aber auch für die mitarbeiter in solchen größeren läden ist es nicht einfach....die informationen über die geräte bekommen sie auch nicht...sie müssen sich selbst alles zusammentragen.....
Nach oben Nach unten
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Do Jan 24, 2008 2:01 pm

wie ich vor einer Weile angedeutet hatte, hat Canon heute die Nachfolgerin der EOS 400 vorgestellt, die EOS 450. Ein feines Stück Technik, mit LiveView, 3 Zoll Monitor und 12 Megapixeln

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Happy
Beste Co-Admin von Welt
Beste Co-Admin von Welt
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Feb 02, 2008 8:50 pm

Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen einer einfachen Digital Camera wie ich sie habe (Fujifilm A610, 6,3Mega Pixels) und einer Digitalen Spiegelreflex Camera???
Klar, die SRC macht "bessere" Bilder und ich kann viel näher Zoomen, aber was hat man da noch für Unterschiede im Vergleich zur Normalen Digicam???
Mich hat das heute so geärgert das ich z.b.bei den Löwen immer die Spiegelung in der Glasscheibe mit drauf hatte! Das wären soooooo geniale Bilder geworden, aber ewig hat man ne Spiegelung mit drauf Evil or Very Mad Neutral Suspect kann man das mit einer "richtigen" SRC verhindern???

_________________
LG Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
ein neuer Stern erstrahlte!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.mei-happy-tai.blogspot.com
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Feb 02, 2008 8:55 pm

Eine SRC hat eine völlig andere Technik. Erklären kann ich das nicht, aber da gibts bestimmt jemanden *grins*

Mit einer SRC kannst Du nicht unbedingt näher Zoomen, es sei denn Du hast das entsprechende Objektiv.

Meine neue Cam hat einen 18fach optischen Zoom *grinsganzbreit*. Ist aber keine SRC sondern eine Bridge.
Nach oben Nach unten
Happy
Beste Co-Admin von Welt
Beste Co-Admin von Welt
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Feb 02, 2008 8:59 pm

Drea schrieb:
Erklären kann ich das nicht, aber da gibts bestimmt jemanden *grins*

*mitgrins* den hab ich inGame schon angetextet Very Happy

Und was heißt nu 18fach optischer Zoom???? Wieviel hat denn meine einfache Cam?????

_________________
LG Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
ein neuer Stern erstrahlte!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.mei-happy-tai.blogspot.com
Drea
Hula Hula
Hula Hula
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Feb 02, 2008 9:54 pm

Da mußt Du wieder rtfm machen Happy, das ist bei jeder Cam individuell
Nach oben Nach unten
Happy
Beste Co-Admin von Welt
Beste Co-Admin von Welt
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Feb 02, 2008 10:47 pm

Boah näääää nich schon wiiiieder *gg* ich hasse rtfm Embarassed

_________________
LG Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
ein neuer Stern erstrahlte!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.mei-happy-tai.blogspot.com
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   Sa Feb 02, 2008 11:21 pm

Aaaaalso .. fangen wir mal an.
Die Fuji A610 hat ein optisches 3fach-Zoomobjektiv, von (umgerechnet) 39 - 117 mm Brennweite.
Die Panasonic DMC-FZ18 hat ein optisches 18fach-Zoomobjektiv, von (umgerechnet) 28 - 504 mm Brennweite.
Umrechnen wird das, weil nicht jeder Bildsensor gleich gross ist und man so einen die Objektive vergleichen kann. Ist das gleiche Prinzip, wie wenn man Preise von Dollar, Euro und Franken auf eine Währung umrechnet, damit man vergleichen kann.
Je kleiner der erste Wert (39mm bzw 28mm) ist, desto grösser ist der Bildwinkel, der bei Weitwinkelaufnahmen abgebildet wird. Bei 28mm ist also Tante Frieda links aussen am Tisch noch mit drauf, bei 39mm nicht mehr.
Der zweite Wert ist bei Zoomaufnahmen wichtig. Mit 504mm Brennweite kann man ein Objekt ca. 4.5x grösser abbilden (heranzoomen) als mit 117mm.

Da man bei der Spiegelreflex das Objektiv wechseln kann, sind
normalerweise die Zoombereiche nicht soooo riesig. Bei Bedarf kauft man
sich das entsprechende Teil (z.b. 18-55mm & 55-200mm Objektiv). Bei der Bridge ist alles fix dran, drum
der Riesenbereich.

Soviel zu Objektiven. Wichtig ist dabei: Es spielt keine Rolle, ob hinter dem Objektiv eine Spiegelreflex-, eine Bridge-, eine analoge oder eine Kompaktkamera steckt. Die umgerechneten Werte gelten grundsätzlich für jedes Objektiv und jede Kamera, d.h. bei 50mm Brennweite (umgerechnet) wird ein Objekt bei jeder Kamera gleich gross abgebildet.


Zur Spiegelung
Dieses Problem haben alle Kameras am gleichen Standort. Es hängt eigentlich nur davon ab, wie man damit umgeht.
- Blitzen sollte man natürlich nie gerade auf eine Scheibe, die wirkt wie ein Spiegel und das Bild wird nix.
Wenn ich keinen anderen Standort finde, dann versuche ich möglichst nahe an die Scheibe heran zu gehen, bis die Kamera das Glas berührt. Dann kann man auch noch mit den Händen das Ganze abschatten (genau gleich, wie wenn man nachts aus dem beleuchteten Wohnzimmer rausschauen will).
- Spiegelreflex- und Bridgekameras bieten aber noch zusätzliche Einstellmöglichkeiten bei Blende und Belichtungszeit. Wenn man weiss wie, kann man die Tiefenschärfe reduzieren. Die Spiegelung geht dadurch nicht weg, sie ist aber weniger scharf und dadurch weniger auffällig.
- Ausserdem muss man sicherstellen, dass wirklich auch auf das Objekt scharfgestellt wird und nicht z.B. auf die Spiegelung des Raumes hinter einem.
- Die Scheibe sollte sauber sein :-)
- Der Raum vor der Scheibe (wo man selber ist) sollte möglichst dunkel sein :-)


Der Rest ist üben und ausprobieren ...
Nach oben Nach unten
Happy
Beste Co-Admin von Welt
Beste Co-Admin von Welt
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   So Feb 03, 2008 1:21 am

Das mit der Spiegelung heut war echt doof! Ganz mit der Linse an die Scheibe geh ich ja sonst immer, aber bei den Löwen heute ging das nicht weil die selbst genau vor der Scheibe waren!

Das hätten so geniale Fotos werden können! Ich hätte auch einige gern von etwas weiter weg gemacht, aber das ging nicht weil die Spiegelung dann wieder zu stark wurde *grummel*

Das sind z.b.einige der Bilder die so geil geworden wären, WENN da diese doofe Spiegelung nicht wär:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Wären die mit der anderen besseren Camera besser geworden???

_________________
LG Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an,
ein neuer Stern erstrahlte!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.mei-happy-tai.blogspot.com
Silva
Sandburgbauer
Sandburgbauer
avatar


BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   So Feb 03, 2008 1:25 am

Hab leider nur so eine einfache Cam...
Hätte schon gern so eine, die echt alles scharf und schön aufgelöst bekommt... *schwärm*
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: digitale Spiegelreflex-Camera   

Nach oben Nach unten
 
digitale Spiegelreflex-Camera
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Haare färben
» Machen digitale Medien dumm?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Alles was uns interessiert :: Kreativecke-
Gehe zu: