StartseiteFAQLoginAnmelden
Partnerseiten

Teilen | 
 

 Panasonic Lumix DMC FZ18

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   Di Apr 22, 2008 11:13 am

Klasse Bilder! Und um den Zoom beneide ich dich schon ein bisschen ;-)

Nochmal zu HDR: Wenn man sich das zweite Bild anschaut, dann könnte man da noch einiges rausholen. Es ist dann allerdings nicht mehr 'nur' fotografieren, sondern eher das, was ein Maler in dieser Situation machen würde.
Das Problem ist, dass die Kamera nicht alles so ablichten kann, wie es ist. Entweder werden die Wolken und Schatten zu dunkel, oder die Lichtstrahlen zu hell.
Mit HDR könnte man also z.B. drei Bilder schiessen und die dann kombinieren. Die Lichtstrahlen bleiben so aus dem normal belichteten Bild, aus dem überbelichteten Bild nimmt man die Struktur in den Wolken und was vor dem Haus ist, aus dem überbelichteten z.B. die Lichter der Strassenlampen ..
Aber eben, da scheiden sich die Geister, ob das sinnvoll ist, wieviel Aufwand man betreiben will, ob einem das Original nicht doch besser gefällt undundund .. Ich bin mir da auch nicht immer sicher. Manchmal gefällt's, manchmal auch nicht :-)
Nach oben Nach unten
Basti
Hängemattenknüpfer
Hängemattenknüpfer
avatar


BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   Mi Apr 23, 2008 1:28 pm

Danke erstmal! Very Happy Gehe kaum noch irgendwo ohne die Cam im Gepäck hin. Laughing

Habe gestern mal spasshalber 3 Bilder mit verschiedener Belichtung geschossen und mir so ein Programm gezogen, mit dem man die HDR-mäßig kombinieren kann. Ist doch ein wenig komplizierter als gedacht. cyclops Das Programm bietet mir da gefühlte 2 Millionen Schieberegler und Optionen mit den seltsamsten Bezeichnungen an... drunken Bisher kam noch nix dolles raus, aber ich werd weiter experimentieren. Da ist jetzt doch irgendwie mein Ehrgeiz geweckt.
Nach oben Nach unten
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   Mi Apr 23, 2008 3:42 pm

Basti schrieb:
Ist doch ein wenig komplizierter als gedacht. cyclops

Im Prinzip sind auch die Sonnenblumen vom Van Gogh einfach zu machen. Wenn man weiss wie Cool
Nach oben Nach unten
Basti
Hängemattenknüpfer
Hängemattenknüpfer
avatar


BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   Mi Apr 23, 2008 4:09 pm

Danke fürs Mut machen! tongue
Nach oben Nach unten
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   Mi Apr 23, 2008 5:38 pm

Meine Canon hat eine Funktion, da kann man vorgeben, um wieviele Blendenstufen die Kamera über- bzw. unterbelichten soll. Dann schiesst man drei Bilder gleich hintereinander, ohne dazwischen umstellen zu müssen. Ideal für HDR-Vorlagen .. Hat die FZ18 auch sowas?
Nach oben Nach unten
Basti
Hängemattenknüpfer
Hängemattenknüpfer
avatar


BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   Fr Apr 25, 2008 11:34 am

Muss ich mich mal näher mit befassen. Du meinst so eine automatische Belichtungsreihe? Ansonsten kann ich ja auch mit wenigen Handgriffen manuell genau das selbe erreichen. Wie groß sollte denn der Unterschied sinnvollerweise sein?
Nach oben Nach unten
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   Fr Apr 25, 2008 11:45 am

Genau, die automatische Dings. Hat den Vorteil, dass du dazwischen die Kamera nicht absetzen musst. Besonders ohne Stativ sind die Bilder dann deckungsgleicher.
Ich hab nicht viel Erfahrung damit, aber ich bin damit immer bis zum Maximum gegangen, also +- 2 Blendenstufen. Mit dem Gedanken, dass der Unterschied ja schon merkbar sein sollte.
Nach oben Nach unten
Basti
Hängemattenknüpfer
Hängemattenknüpfer
avatar


BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   Fr Apr 25, 2008 12:23 pm

Lege die Cam dann eh ab oder pack sie aufs Stativ, paßt also schon. Muss mir mal die Zeit nehmen, da ein bißchen mit zu experimentieren.

Mal was anderes: Hatte jetzt aus dem Netz so ein Tool mit dem man Mosaike erstellen kann (wo ein Bild aus vielen kleinen zusammengesetzt ist). Hat leider nicht funktioniert. Kennst du da ein möglichst kostenloses Programm, mit dem sowas geht?
Nach oben Nach unten
Basti
Hängemattenknüpfer
Hängemattenknüpfer
avatar


BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   Mo Apr 28, 2008 2:28 pm

Nix? No
Nach oben Nach unten
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   Mo Apr 28, 2008 3:34 pm

oh, da hab ich was übersehen. Du meinst wohl die photomosaic Geschichte (Beispiele: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Da kenn ich keine Software besonders. Am besten mal den Gugl befragen nach den Stichworten photomosaic freeware.
Nach oben Nach unten
Basti
Hängemattenknüpfer
Hängemattenknüpfer
avatar


BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   Mo Apr 28, 2008 4:30 pm

Genau sowas! Hab schon gegoogelt, nur bisher nix gefunden, das brauchbare Resultate ergeben hätte. Naja, werd mal weitersuchen.
Nach oben Nach unten
theswiss
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln
avatar


BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   Di Apr 29, 2008 11:16 pm

Damit das hier nicht so trocken wird mit der Theorie, hier ein paar Beispiele für HDR Fotografie:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nachtrag:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] wurde aus sieben Bilder zusammengebaut!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Panasonic Lumix DMC FZ18   

Nach oben Nach unten
 
Panasonic Lumix DMC FZ18
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Alles was uns interessiert :: Kreativecke-
Gehe zu: